kontakt
Button Text
RETAIL

Machen Sie einfach mehr Umsatz mit einer fwip SELBSTBEDIENUNGS-
LÖSUNG

Supermärkte

VOLLER GENUSS, VOLLER EINKAUFSWAGEN

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen die Supermärkte von heute ihren Kunden qualitativ hochwertige Erlebnisse bieten. Und da kommt fwip wie gerufen. Mit unserer Portobello machen wir es Ihnen als Betreiber leicht, die Customer Experience – und damit auch Ihren Umsatz – in neue Sphären zu heben. Frei nach dem Motto: Wer fwip genießt, shoppt deutlich besser.

convenience

GERINGER PLATZBEDARF, GROSSE GEWINNSPANNE

Es kommt doch auf die Größe an. Vor allem dann, wenn der Platz knapp ist – so wie in vielen Convenience-Stores. Auch dort müssen die Kunden auf ein breites, außergewöhnliches Angebot treffen, damit sie wiederkommen. Und genau hier setzt fwip an: Es erhöht die Kundenfrequenz, ist einfach zu bedienen, wartungsarm und hochprofitabel.

Tankstellen & Rastplätze

DIE LECKERSTE
ZAPFSÄULE DER WELT

Kein Zweifel: Das To-Go-Geschäft boomt. Gleichzeitig wird den Verbrauchern auf Durchreise dabei die Qualität der angebotenen Leckereien, Snacks und Getränke immer wichtiger. Kein Wunder, dass es an dieser Stelle heißt: Hello Portobello! Denn fwip bietet nicht nur die weltweit erste Selbstbedienungs-Eiscreme-Station auf Premiumniveau, sondern überzeugt außerdem mit einer Vielzahl an leckeren Sorten. Für mehr Umsatz pro Quadratmeter – dank all der neuen und wiederkehrenden Kunden, die darauf abfahren.

SO FWIPPIG KANN DAS LEBEN SEINDie Möglichkeiten sind unendlich

MEHR EINNAHMEN AUF KNOPFDRUCK

Steigern Sie Ihre Kundenfrequenz mit einer völlig neuen Premium-Eiscreme-Erfahrung: einfach, bequem und lecker
Sofortige Einnahmen
dank schneller
Einrichtung
Keine Leitungen nötig
ganz ohne Klempner
Standard-Steckdose
mit 230 Volt
Hygienisch und sicher
einfache Reinigung
Keine Verschwendung
von Lebensmitteln
Lassen Sie sich von unseren Instore-Lösungen inspirieren
Lassen Sie sich von unseren Instore-Lösungen inspirieren

hello portobello

Die leckerste Eismaschine der Welt bereitet italienische Eiscreme, Sorbet und Frozen Yogurt auf Knopfdruck zu
Mehr erfahren
So einfach
nur ein Knopfdruck
So lecker
preisgekrönter Geschmack
So profitabel
schnelle Installation
So schnell
in 7 Sekunden serviert
So hygienisch
kinderleichte Reinigung

So einfach geht 
preisgekröntes Eis

Selbstbedienung
fwip Mobil-Modell

IST UNÜBERSEHBAR, BLEIBT FLEXIBEL

Wenn der Platz knapp ist, kommt es auf die Größe an. Trotzdem bringt unser Mobil-Modell maximales fwip-Erlebnis auf minimalen Raum und bleibt durch die Räder mit Stoppfunktion wunderbar flexibel. Denn mit einer Breite von nur 60 cm (0,4 m²) braucht das Mobil-Modell weit weniger Fläche, als es Umsatz macht – und lässt sich so fast überall aufstellen. Wir sagen: Effizienz in ihrer schönsten Form.

Flexibilität passt mir
fwip Selbstbedienungs-Modell

MACHT GROSSEN EINDRUCK,MACHT NOCH MEHR UMSATZ

Wer auch immer Ihnen etwas anderes erzählen will: Die Größe zählt immer. Deshalb fällt unser fwip Selbstbedienungs-Modell mit deutlich größeren Abmessungen (Breite 100 cm x Höhe 230 cm x Tiefe 65 cm) als das Mobil-Modell noch mehr auf – aber trotzdem nicht aus dem Rahmen. Denn neben einer größeren Werbe- und Verkaufsfläche steigert das integrierte Recyclingsystem die Freude am fwippen nochmal um einiges.

Größer ist besser
Selbstbedienung
0
Jahresumsatz
Verkaufte Portionen pro Tag
*Die Prognose errechnet sich aus der Anzahl der täglichen Verkäufe zum Preis von je € 2,89

WIE LÄSST SICH  FWIP VERGLEICHEN?

Dropdown
Dropdown
Dropdown
Fläche, Installation und Wartung
Dropdown
Dropdown
Kleine Eisvitrine
0,52
Nein
2 Min
10,000 - 12,500 kwh
2 Wochen
4 Geschmacksrichtungen
Fläche in m²
Selbstbedienung
Serviergeschwindigkeit (durchschnittlich)
Energieverbrauch (jährlich)
Haltbarkeit des Produkts
Geschmacksvielfalt
Große Eisvitrine
1,02 - 1,65
Nein
4 Min
15,500 - 19,000 kwh
2 Wochen
Unendlich
Fläche in m²
Selbstbedienung
Serviergeschwindigkeit (durchschnittlich)
Energieverbrauch (jährlich)
Haltbarkeit des Produkts
Geschmacksvielfalt
Eistruhe
0,71 - 1,09
Ja
Grab n' Go
2,000 - 3,100 kwh
12 - 24 Monate
25 - 40%
Fläche in m²
Selbstbedienung
Serviergeschwindigkeit (durchschnittlich)
Energieverbrauch (jährlich)
Haltbarkeit des Produkts
Hohes Gewinnpotenzial
Softeis-Maschine

0,40 - 0,65
Nein
0-30 Sek
15,715 - 44,325 kwh
2 Tage
3-Phasen-Strom- und Wasseranschluss
2 - 4 Stunden
1 - 2 max
Fläche in m²
Selbstbedienung
Serviergeschwindigkeit (durchschnittlich)
Energieverbrauch (jährlich)
Haltbarkeit des Produkts
Installationsaufwand
Reinigungsaufwand
Geschmacksvielfalt
Slush-Maschine
0,15 - 1,20
Ja
60 - 90 Sek
5,000 - 15,724 kwh
3-Phasen-Strom- und Wasseranschluss
30 - 60 Min
Unendlich
20 - 80%
Fläche in m²
Selbstbedienung
Serviergeschwindigkeit (durchschnittlich)
Energieverbrauch (jährlich)
Installationsaufwand
Reinigungsaufwand
Geschmacksvielfalt
Hohes Gewinnpotenzial
fwip Mobil-Modell
0,40
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12-24 Monate
Unendlich
fwip Mobil-Modell
0,40
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12-24 Monate
Unendlich
fwip Mobil-Modell
0,40
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12 - 24 Monate
40 - 75%
fwip Mobil-Modell
0,40
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12-24 Monate
Plug n' Play
5 - 10 Min
Unendlich
fwip Mobil-Modell
0,40
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
Plug n' Play
5 - 10 Min
Unendlich
40 - 75%
fwip Selbstbedienungs-Modell
0,64
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12-24 Monate
Unendlich
fwip Selbstbedienungs-Modell
0,64
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12-24 Monate
Unendlich
fwip Selbstbedienungs-Modell
0,64
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12 - 24 Monate
40 - 75%
fwip Selbstbedienungs-Modell
0,64
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
12-24 Monate
Plug n' Play
5 - 10 Min
Unendlich
fwip Selbstbedienungs-Modell
0,64
Ja
0-30 Sek
1,269 kwh
Plug n' Play
5 - 10 Min
Unendlich
40 - 75%
Gefällt Ihnen, was Sie sehen?
Sprechen Sie uns an
Kontakt aufnehmen
Das sagen unsere Kunden

DURCH DIE HOHE NACHFRAGE HABEN WIR INNERHALB VON 30 MINUTEN NACHBESTELLT

Earning Chatime an average of £9,400 a year from dessert sales alone

Carolin & Patrick Wohlschläger
Event Ape Johnny, Deutschland
Read the case study

Carolin Wohlschläger und ihr Mann Patrick führen erfolgreich das Event Ape Johnny, eine mobile Bar für den Event- und Freizeitbereich. Die vorportionierten fwip Sorten und der geringe Stromverbrauch der Maschine machen den mobilen Einsatz nicht nur unkompliziert, auch optisch sind Johnny und die Portobello ein perfektes Match.

Das sagen unsere Kunden

MIT FWIP HAT SICH UNSERE KUNDENFREQUENZ ERHÖHT, WEIL LEUTE DAS EIS PROBIEREN WOLLEN

Earning Chatime an average of £9,400 a year from dessert sales alone

Anand Cheema, Owner Spar
Falkirk, Schottland
Read the case study

Shop-Inhaber Anand hat bereits Preise gewonnen – und hält ständig Ausschau nach Leckereien, mit denen er seine Kunden begeistern kann. Mit fwip macht er ein dermaßen fwippiges Geschäft, dass sogar die Eisdiele nebenan schließen musste.

Das sagen unsere Kunden

DANK UNSERER GROSSARTIGEN COMMUNITY HAT SICH DIE INVESTITION IN NUR 14 TAGEN AMORTISIERT

Earning Chatime an average of £9,400 a year from dessert sales alone

Imtiyaz & Sohil Mamode, Owner Premier Wych Lane
Gosport, England
Read the case study

Imtiyaz und Sohil sind mit ihrem Geschäft eine wichtige Stütze für die Gemeinde. Und dort hat fast jeder die Eiskreationen probiert – vom Postboten bis zum Studenten. Heute macht fwip etwa 80% aller Impuls-Eisverkäufe aus. fwip, fwip, hurra!

Das sagen unsere Kunden

MIT BIS ZU 200 PORTIONEN PRO STUNDE SCHAFFEN WIR MEHRWERT FÜR UNSERE CUSTOMER EXPERIENCE

Earning Chatime an average of £9,400 a year from dessert sales alone

Simon, Manager Chatime Bubble Tea House
London, England
Read the case study

Schneller Service ist Teil der Markenidentität des Chatime Bubble Tea House. Auf der Suche nach feinen Desserts wurde Chatime auf die fwippigen Eis- und Froyo-Variationen aufmerksam. Diese – sowie die schöne, smarte und wartungsarme Portobello – taten ihr Übriges: Der Deal mit fwip war besiegelt. Seither kommen die Gäste noch häufiger zu Chatime, oft sogar mehrmals am Tag.

Das sagen unsere Kunden

Allein die Topping-Einheit hat meinen Eiscreme-Umsatz mit fwip um 75% erhöht

Earning Chatime an average of £9,400 a year from dessert sales alone

Aman Uppal, Owner One Stop Mount Nod
Coventry, England
Read the case study

Aman Uppal betreibt erfolgreich ein 600 m² großes Geschäft. Und er ist besonders stolz darauf, seinen Stammkunden eine große Auswahl an leckeren Speisen zum Mitnehmen anbieten zu können. Erst vor kurzem hat er seine fwip-Station um die Topping-Einheit ergänzt. Seither kann er die Toppings noch flexibler anbieten – und hat darüber hinaus seinen fwip-Umsatz um lässige 75 % gesteigert. Sehr cool, Aman!

test test test test

test test test test

Für die Kids: Wie ein Eiswagen gefwippt wurde, um die Community zu versorgen

Mehr lesen

Starten Sie mit Schwung in den Frühling mit der Portobello Eismaschine

Mehr lesen

Sichern Sie sich eine Portion des wachsenden Premium-Eiscreme Markts

Mehr lesen